Lucky Luke, Den Daltons auf der Spur in Blackburry

Was wir gemacht haben:

In dem Ferienlager der Reitschule Baumis4u haben wir in nur einer Woche einen 30 Minütigen Stumm-/ Spielfilm mit altem western Flair  gedreht. Es geht dabei um Lucky Luke der die entflohenen Daltons mit der Hilfe seiner Indianer Freunde wieder einfangen muss.

Besondere Herausforderung:

Bei diesem Projekt hatten wir gleich mehrere Herausforderungen die in Kombination ziemlich knifflig und anstrengend wurden. Im Ferienlager der Reitschule Baumis4u ist dieser Film in nur einer Woche entstanden. Dabei stand das drehen nicht einmal im Vordergrund.  Dazu kam dass wir mit jungen Teenagern gedreht haben, die nicht immer so Motiviert waren und das Schauspielern nicht wirklich kannten. Eine weitere wichtige Erfahrung die wir sammeln konnten war das drehen mit Tieren, hier besonders mit Pferden. Denn auch die wollten in der Heißen Sonne lieber etwas Pause machen als beim dreh zu helfen. Schlussendlich konnten wir aber alle Herausforderungen mehr oder weniger Erfolgreich meistern!

Statistiken:


Arbeitsstunden:                 ca. 36 h

Projektkosten:                   ca. 700.- CHF